Videokurs Reisevorbereitung Russland erleben

Onlinekurs zur Russland Reise Vorbereitung

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(234, 127, 49)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Jetzt mehr erfahren

Unterwegs mit dem Sankt Petersburg City Pass – Lohnt er sich?

Sankt Petersburg City Pass St. Isaak Kathedrale

Der Sankt Petersburg City Pass bietet Dir eine Liste an Attraktionen und Touren an, die Du damit ohne separate Eintrittstickets ganz einfach besuchen kannst. So kannst Du einiges an Geld einsparen und musst zudem nicht immer wieder neue Tickets kaufen.

Zudem kannst Du so oft lange Warteschlangen umgehen und sparst dadurch Zeit und Nerven. Damit sich der Sankt Petersburg City Pass für Dich lohnt, solltest Du einige Attraktionen und Touren des Passes sowieso auf dem Plan haben. Dann ist es wirklich eine Geld und Zeit sparende Erleichterung.

Schaue Dir also gleich mal an, welche Objekte der City Pass für Dich bereit hält. Wenn für Dich nur wenige Objekte des City Pass Angebots interessant sind, würde ich Dir eher davon abraten.

1) Was ist der Sankt Petersburg City Pass?

Sankt Petersburg City Pass

Der Sankt Petersburg City Pass ist eine Art Vorteilskarte für Deine Zeit in der Stadt. Du kannst dadurch kostenlos verschiedene Attraktionen besuchen und angebotene Touren nutzen. So kannst Du im Vergleich einiges an Geld einsparen, als wenn Du alle Attraktionen und Touren einzeln bezahlen würdest.

Du musst also nicht viele einzelne Tickets kaufen, sondern zeigst einfach Deine City Pass Karte vor. Neben dem Eintritt zu Sehenswürdigkeiten wie der St. Isaak Kathedrale, der Auferstehungskirche oder über 20 Museen, beinhaltet der Pass auch Touren wie einen Sightseeing-Bus oder verschiedene Bootstouren.

Neben der City Pass Karte für die Eintritte, beinhaltet das Paket auch einen 50-seitigen Reiseführer (auf Englisch), einen Stadtplan mit allen City-Pass Objekten, einen Audioguide fürs Smartphone und Ermäßigungen in Taxis, Restaurants, Bars oder Cafés.

Wenn Du alle Objekte des Citypasses einzeln besuchen würdest, kannst Du im Vergleich dazu mit dem Kauf des Sankt Petersburger City Passes bis zu 70 % einsparen.

Natürlich werden nicht alle Attraktionen für Dich interessant sein. Wenn Du aber sowieso viele Objekte (vor allem die ganzen Museen) die der City Pass anbietet, besuchen willst, lohnt sich ein Kauf bestimmt.

2) Wie und wo kann ich den Sankt Petersburg City Pass kaufen?

2.1) Online bestellen und abholen

Du kannst den Sankt Petersburg City Pass ganz einfach online für die gewünschten Tage bestellen. Dafür gehst Du auf die offizielle Internetseite des City Passes und wählst Deine benötigte Dauer aus.

Nach dem Du Deine Bestellung abgeschlossen und bezahlt hast (mit Kreditkarte oder PayPal), bekommst Du einen Voucher im Pdf-Format per Email zugeschickt. Diesen Voucher kannst Du dann ausdrucken und beim Abholort des Sankt Petersburg City Passes in einen "echten" City Pass umtauschen.

Verfügbarer Abholort in Sankt Petersburg

  • Museum der sowjetischen Spielautomaten

2.2) Online bestellen und liefern lassen

Nach der bezahlten Online Bestellung hast Du auch die Möglichkeit, den Sankt Petersburg City Pass direkt an die Rezeption Deiner Unterkunft liefern zu lassen. Dazu musst Du nur Dein Hotel, Hostel, oder Appartment und Dein Ankunftsdatum angeben. Dieser Service kostet 450 Rubel (ca. 6,50 €), spart Dir dafür aber auch Zeit.

2.3) Direktkauf in einer Verkaufsstelle in Sankt Petersburg

Die dritte Möglichkeit ist es, den Sankt Petersburg City Pass erst nach Deiner Ankunft bei einer der Verkaufsstellen zu kaufen. 

Verfügbare Verkaufsstellen in Sankt Petersburg

  • Touristeninformation am Schlossplatz
  • Touristeninformation in der Sadowaja Straße 14
  • Touristeninformation in der Sadowaja Straße 37
  • Touristeninformation am Vosstaniya-Platz
  • Museum der sowjetischen Spielautomaten
  • M-Hotel

3) Was kostet der Sankt Petersburg City Pass?

Du kannst den Sankt Petersburg City Pass für 2, 3, oder 5 Tage buchen. Dementsprechend ändert sich auch der Preis. Aktuell gibt es eine 20 % Rabatt Aktion, allerdings weiß ich nicht, wie lange diese verfügbar ist. Die Preise sind für Erwachsene und Kinder gleich.

Sankt Petersburg City Pass für 2 Tage - 56 € (28 € pro Tag)

Sankt Petersburg City Pass für 3 Tage - 80 € (26 € pro Tag)

Sankt Petersburg City Pass für 5 Tage - 92 € (18 € pro Tag)

4) Wie benutze ich den Sankt Petersburg City Pass?

Nachdem Du den City Pass über eine der 3 Option in Händen hältst, kannst Du direkt loslegen. Er aktiviert sich beim ersten Besuch einer Attraktion, Tour, Restaurant oder Transport, welche im City Pass beinhaltet ist. Ab dann läuft die Zeit für die bezahlte Dauer von 48, 72 oder 120 Stunden.

Du nutzt einfach Deine City Pass Karte und bekommst dann (einmalig) kostenlosen Eintritt zur jeweiligen Attraktion oder Tour. In den Restaurants oder Cafés bekommst Du über die Karte Vergünstigungen oder kostenlose Extras.

Mit dem City Pass kannst Du auch lange Warteschlangen umgehen und an speziellen Kassen dadurch schneller "einchecken".

5) Was beinhaltet der Sankt Petersburg City Pass?

5.1) Attraktionen (23)

  1. St. Isaak Kathedrale
  2. St. Isaak Kathedrale Aussichtsplattform
  3. Auferstehungskirche
  4. Kreuzer Aurora
  5. Peter-und-Paul-Kathedrale (Peter-und-Paul-Festung)
  6. Großherzögliches Grabgewölbe (Peter-und-Paul-Festung)
  7. Trubetski-Gefängnis (Peter-und-Paul-Festung)
  8. Farbergé-Museum
  9. Russisches Museum – Michailowski-Palast
  10. Russisches Museum – Michailowski-Schloss
  11. Russisches Museum – Stroganow-Palast
  12. Russisches Museum – Marmor-Palast
  13. Museum der sowjetischen Spielautomaten
  14. Navalmuseum
  15. Historisches Miniatur-Layout "Petrowskaya Aquatoria”
  16. Grand-Maket Miniaturmuseum
  17. Russisches enthnographisches Museum
  18. Rosfoto Staatsmuseum
  19. Scheremetjew-Palast (Museum für Musik)
  20. Hausmuseum von F. I. Schaljapin
  21. Museumswohnung von N. A. Rimsky-Korsakow
  22. Museum für Theater und Musikkunst
  23. Museum der Schauspielerfamilie Samoilow

5.2) Touren (6)

  1. Bustour Hop-on Hop-off im Stadtzentrum
  2. Bootstour auf der Newa
  3. Fahrt mit dem Schiff “Meteor” zum Schloss Peterhof
  4. Free Walking Tour Sankt Petersburg
  5. Bootstour im Zentrum und zum Finnischen Meerbusen
  6. Abendkreuzfahrt mit Live-Musik

5.3) Restaurants & Cafés (2)

  1. Irish Pub O'Hooligans Sadowaja
  2. Irish Pub O'Hooligans Bakunin

5.4) Transport (1)

  1. Gettaxi

Warst Du schon einmal in Sankt Petersburg und hast dabei auch den Sankt Petersburg City Pass genutzt? Wie waren Deine Erfahrungen damit? Hat es sich gelohnt? Schreibe mir dazu in die Kommentare!

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{"ef73d":"Border","40c56":"Accent Color"},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__

Kein Highlight mehr verpassen und immer direkt informiert werden!

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(234, 127, 49)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Jetzt Russland Reise Newsletter abonnieren

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Ich helfe Dir bei der Vorbereitung & Durchführung

Deiner Russland Reise

Russland Reise Support Angebot Bundle