Listwjanka am Baikalsee [mit Sehenswürdigkeiten] - Russland erleben
2

Listwjanka am Baikalsee [mit Sehenswürdigkeiten]

​Listwjanka ​ist mit etwa 2.000 Einwohnern ein kleines Dorf. Es liegt 70 Kilometer südöstlich von Irkutsk​. Direkt an der Stelle, ​wo die Angara aus dem Baikalsee fließt. Die Angara ist bei über 300 Zuflüssen übrigens der einzige Abfluss ​des Baikalsees. Das Dorf ​streckt sich ​entlang der Küste und hat seinen Namen von den Lärchen (Listwenni​tsa​), die in ​der Umgebung wohl ​vermehrt vorkommen. ​Listwjanka ist ​für sich gesehen keine Augenweide​. Den besonderen Charme macht vor allem die Nähe zum Baikalsee aus.

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

Aufgrund der Nähe zu Irkutsk und der guten Verkehrsanbindung ist Listwjanka ein beliebter Ort für Touristen, die den Baikalsee ohne lange Anreise besuchen wollen. Von Irkutsk fü​hrt Dich der sogenannte "Baikaltrakt", die kürzeste Autobahn Russlands, nach Listwjanka. Die Straße wurde in den 60er Jahren in Rekordzeit für einen bevorstehenden Staatsbesuch gebaut. Lustigerweise fand der Besuch des damaligen amerikanischen Präsidenten Dwight D. Eisenhower am Baikalsee ​aber gar nie statt.

1) Wie kommst Du nach Listwjanka?

​Vom ​Irkutsk aus fahren ​zahlreiche Busse, Minibusse und auch Sammeltaxis nach Listwjanka. Es gibt sogar ein täglich verkehrendes Boot und auch über die Baikalbahn kannst Du nach Listwjanka kommen. ​

Die Fahrt ​von Irkutsk nach Listwjanka dauert, je nach Verkehrs, etwa eine Stunde und 30 Minuten. Alle Infos zur Anfahrt nach Listwjanka habe ich in einem Extra-Artikel zusammengefasst.

​Du hast zudem auch die Möglichkeit, einfach selbst ein Taxi zu bestellen und Dich nach Listwjanka fahren zu lassen. Die genauen Preise kannst Du dann in der Taxi-App finden. So kannst Du ein Taxi in Russland buchen​.

​2) Was kannst Du in Listwjanka erleben?

2.1) Baikal​see

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

​​Natürlich musst Du zuerst die beeindruckende Aussicht auf den Baikalsee genießen. Er ist ​etwa 25 Millionen Jahre alt und somit der älteste Süßwassersee der Welt. Mit einer Tiefe von 1.642 Metern, einem Wasservolumen von 23.615 m³ und einer Wasseroberfläche von 31.722 km² ist er ​zudem der tiefste und größte Süßwassersee der Welt.

Der Baikalsee ist 673​ km lang und ​an der breitesten Stelle 82​ km breit. ​​​Nach dem Kaspischen Meer ist ​er damit auch der zweitgrößte See der Welt. Im Februar friert der Baikalsee komplett zu und kann ohne Probleme ​zu Fuß oder mit dem Auto überquert werden.

Was mich immer ​besonders beeindruckt: Insgesamt beherbergt er 1/5 der weltweiten Süßwasserreserven unserer Erde. Er ist also sehr wichtig für unsere ​Erde!​

​2.2) Schamanen​​stein

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

De​r Schamanen​stein (nicht zu verwechseln mit dem Schamanenfelsen auf der Insel Olchon) kannst Du sehr gut von der Terrasse des Hotels "Legend of Baikal" aus sehen. Wobei ganz gut, ​ein bisschen übertrieben ist. E​​​s ragt nämlich nur eine kleine Spitze aus dem Wasser.

Wieso dieser ​Stein nun so berühmt ist, hängt mit einer Legende zusammen. Diese besagt, dass der alte Baikal seine einzige Tochter Angara über alles liebte. Als sie eines Tages zu ihrem Geliebten Jenissei flüchtete, warf der Vater aus Zorn einen großen Stein nach ihr. ​Der Schamanenstein markiert die Grenze zwischen Baikal und Angara.

2.3) Baikal-Museum

Das Baikal-Museum wird vom Limnologischen Institut betrieben und beschäftigt sich, wie der Name schon verrät, mit dem Baikalsee. Es ​liefert Dir eine Übersicht der einmaligen Flora und Fauna der Region und viele interessante Fakten zum Baikalsee.

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

Zudem ​bekommst Du Einblicke in die Entstehung und Erforschung des Baikalsees. ​Du hast dort auch die Möglichkeit, einen virtuellen Tauchgang zu​unternehmen und in einem Mini-U-Boot von der Wasseroberfläche bis zum Grund zu tauchen. ​Mithilfe von Videomaterial aus zwei Expeditionen wird ein Tauchgang bis zum Grund in 1.6​42 m Tiefe simuliert.

2.4) Nerpinarium

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

​Das Nerpinarium ist eine Art Pool, in dem dressierte Baikalrobben verschiedene Kunststücke vorführen. Die Show ist besonders für Kinder interessant und sicher ein schöner Zeitvertreib. ​Für Erwachsene würde ich es nicht unbedingt empfehlen. Zudem bin ich kein Freund von Tieren in Gefangenschaft.

Die Baikalrobbe ist übrigens eine endemische Art, die nur im Baikalsee vorkommt. ​Sie ist auch die einzige Robbenart, die ausschließlich im Süßwasser lebt.

​2.5) Markt

​In diesem Marktbereich findest Du zahlreiche Souvenirs ​​aus Russland oder dem Baikalsee. Zudem gibt es russischen Tee, russische Schokolade oder auch die ​leckeren Zedernnüsse zu kaufen. ​Auch den Omul-Fisch kannst Du hier einmal​ probieren.

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

​Mir persönlich gefallen besonders die ​grünen ​bzw. ​violetten ​Stein​e, die nur im Baikalsee vorkommen und als Schmuck oder auch in Form verschiedener Figuren erhältlich sind. ​Auf meinem Schreibtisch im Büro steh​t ein grüner Bär, der mich jeden Tag an meine Reisen zum Baikalsee erinnert und träumen lässt.

​2.6) Tscherski-Spitze

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

​Die Tscherski-Spitze ​ist eine Aussichtsplattform in etwa 700 m Höhe. Von ​hier hast Du einen tollen Blick auf ​das Angara-Tal und natürlich den wunderschönen Baikalsee.

​Die Aussichtsplattform ​erreichst Du entweder zu Fuß über einen Wanderweg, ​welcher am Baikal-Museum beginnt, oder ​Du nimmst einfach die Seilbahn.

​2.6) Nikolai-Kirche

Schwabski, Russland, Russlandreise, Russland Reisen, Schwabski Russland Reisen,St. Petersburg, Moskau, Sibirien, Irkutsk, Baikalsee, Baikalsee Reise, Russland Rundreise, Listwjanka

Die Nikolaikirche ​ist eine schöne kleine Holzkirche, in der auch immer wieder Gottesdienste stattfinden. Bei Paaren ​ist sie als Trauungsort sehr beliebt.

Der russische Kaufmann Serebrjakow ließ die Kirche aus Dankbarkeit für eine überlebte Baikal Überfahrt erbauen. ​Sie wurde im Jahr 1846 eröffnet und ist Sankt Nikolai, dem Schutzpatron der Seefahrer, gewidmet.

​Wie gefällt Dir Listwjanka? Warst Du bei einem Besuch am Baikalsee vielleicht auch schon ​einmal selbst vor Ort?

Klicke hier um einen Kommentar zu hinterlassen 2 Kommentare