Videokurs Reisevorbereitung Russland erleben

Onlinekurs zur Russland Reise Vorbereitung

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(234, 127, 49)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Jetzt mehr erfahren

Beste Stadtführungen in Sankt Petersburg [Deine Top Optionen]

Gruppe Stadtführung an der Kasaner Kathedrale in Sankt Petersburg

Eine Stadtführung in Sankt Petersburg ist eine gute Möglichkeit, die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten näher kennen zu lernen. Über einen Guide erfährst Du direkt auch noch mehr über die Geschichte und spannende Hintergründe über den jeweiligen Ort.

So eine Tour durch Sankt Petersburg wird Dir in ganz unterschiedlichen Formen angeboten. Ganz nach Deinem Geschmack, kannst Du z.B. einen Spaziergang machen, oder ein bisschen aktiver mit dem Fahrrad oder Segway unterwegs sein.

Bequemer hast Du es bei einer Führung mit dem Auto, Bus oder Boot. Erfahre jetzt alles zu den besten Stadtführungen in Sankt Petersburg und welche Option für Dich am besten geeignet ist!

1) Das sind die besten Stadtführungen in Sankt Petersburg

1.1) Stadtführung zu Fuß

Beste Stadtführung in Sankt Petersburg am Schlossplatz

Der meiner Meinung nach beste Weg, um Sankt Petersburg näher kennen zu lernen ist eine geführte Stadtführung zu Fuß. Dafür musst Du noch nicht einmal viel Geld ausgeben. Du kannst nämlich auch eine "Free Walking Tour" buchen, die komplett kostenlos ist. Wenn Dir die Tour gefallen hat, kannst Du Deinem Guide ein kleines Trinkgeld geben.

Der beste Anbieter für eine kostenlose Führung zu Fuß ist Petersburg Free Tour. Auf Tripadvisor sind sie bei über 1.000 Bewertungen mit 4,5 Sternen gelistet. Du kannst Deinen Platz direkt online reservieren. Die kostenlosen Führungen finden täglich um 10.45 Uhr statt, dauern etwa 3 Stunden und die Sprache ist Englisch.

Dazu bietet Petersburg Free Tour auch noch eine Reihe anderer Spezialtouren an. Darunter eine Metrotour, eine Eremitage Tour, eine Schloss Peterhof Tour, eine Schlossbrücken Öffnung Tour und eine Kommunismus in Sankt Petersburg Tour.

Diese sind aber nicht kostenlos. Weitere Infos und welche weiteren Touren es gibt, findest Du auf ihrer Internetseite. Es gibt natürlich noch eine Menge anderer Anbieter die ebenfalls eine Auswahl an Stadtführungen zu Fuß anbieten.

Für eine bessere Übersicht und Vergleichbarkeit über Bewertungen anderer Menschen, empfehle ich Dir einen Blick in Get Your Guide. Die Touren sind auch auf Deutsch verfügbar!

1.2) Stadtführung mit dem Fahrrad

Fahrradtour durch Sankt Petersburg

Wenn Du gerne Fahrrad fährst und sportlich unterwegs bist, empfiehlt sich natürlich eine Fahrradtour durch Sankt Petersburg, um die wichtigsten Orte näher kennen zu lernen. Der beste Anbieter ist Petersburg Bike Tours. Hier bekommst Du verschiedene Touren angeboten, die Du nach Deinen Wünschen auswählen kannst.

Sehr beliebt ist die "City Centre Bike Tour", die rund 5 Stunden dauert und 5.000 Rubel (ca. 60 €) pro Person kostet. Weitere Informationen zur Tour und Buchung findest Du auf der offiziellen Internetseite. Zudem kannst Du hier auch noch weitere Touren checken.

Darunter sind z.B. die "Cycling Along The Channels Tour", die "Islands Parks Bike Tour", die "Northern Parks X-Country Tour", die "Gloomy Newa Riverfront Tour" oder auch die "Zwift Cycling Experience St. Petersburg Tour".

Eine Fahrrad Tour durch Sankt Petersburg bietet sich besonders im Sommer an. Im Winter ist es richtig kalt und auch sehr windig. Definitiv kein Fahrrad Wetter.

1.3) Stadtführung mit dem Segway

Wenn Du ein bisschen lässig durch die Stadt cruisen und dabei direkt noch mehr von Sankt Petersburg und den schönsten Orten erfahren willst, könnte eine Segway-Tour etwas für Dich sein.

Auf Get Your Guide kannst Du viele verschiedene Segway Fahrten buchen, die sich in der Dauer und den Kosten unterscheiden. Die Stadtführungen finden in englischer oder russischer Sprache statt. Kinder zwischen 8 und 18 Jahren dürfen die Tour auch fahren, allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen.

1.4) Stadtführung mit dem Auto

Newski Prospekt in Sankt PEtersburg

Wenn Du Deine Stadtführung durch Sankt Petersburg gerne privat und bequem halten willst, bietet sich dafür eine Tour mit dem Auto an. Über Get Your Guide gibt es hier verschiedene Möglichkeiten, die Du für Dich entdecken kannst.

Neben einem normalen Auto, hast Du sogar die Möglichkeit, die Stadt in einem wunderschönen Oldtimer zu erkunden. Die verschiedenen Touren werden alle auch auf Deutsch angeboten und unterscheiden sich in Umfang, Dauer und Preis.

1.5) Stadtführung mit dem Bus

Roter Bus Stadtführung in Sankt Petersburg

Du kannst Sankt Petersburg auch mit einem der bekannten Sightseeing Busse entdecken und bei einer Rundfahrt per Audiokommentar gleich mehr über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erfahren. Du kannst ein Ticket für so einen Bus ganz einfach direkt beim Fahrer an einer Haltestelle buchen.

Zudem hast Du über Get Your Guide auch die Möglichkeit, Dein Ticket bereits im Vorfeld zu kaufen. Hier gibt es auch noch eine 2-tägige Bustour, die Dir in dieser Zeit die wichtigsten Orte der Stadt näher bringt. Die Tour ist auf Englisch und eignet sich besonders gut für Kreuzfahrtgäste.

1.6) Stadtführung mit dem Boot

Boote auf einem Kanal in Sankt Petersburg

Auch über eine Bootstour durch Sankt Petersburg kannst Du die Stadt für Dich entdecken. Dabei kannst Du auch noch mehr über die Geschichte der umliegenden Gebäude erfahren. Da die Erklärungen meistens per Lautsprecher auf Russisch ablaufen, empfehle ich Dir auf jeden Fall einen Audioguide auf Deutsch.

Der Hauptstartpunkt für die Bootstouren befindet sich bei der Schlossbrücke am Schlossplatz. Hier kannst Du verschiedene Touren mit unterschiedlicher Route und Länge buchen. Bei manchen Tickets ist der Audioguide bereits enthalten. Wenn nicht, musst Du ihn noch extra hinzubuchen.

Die Boote fahren den ganzen Tag über alle 60 Minuten. Je nach Boot und Buchung, kannst Du mit der Fahrt auch ein Mittag- oder Abendessen verbinden. Die Tickets kannst Du direkt an der Anlegestelle kaufen. Sie kosten je nach Route zwischen 700 und 1.200 Rubel (ca. 10 - 17 €) pro Person.

Du hast auch die Möglichkeit, bereits vorab Deine Tickets über Get Your Guide zu kaufen. Dadurch kann sich der Ticketpreis erhöhen.

Hast Du selbst schon einmal eine Stadtführung durch Sankt Petersburg unternommen? Welche Option hast Du dabei gewählt und wie hat sie Dir gefallen? Erzähle mir davon in den Kommentaren!

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{"ef73d":"Border","40c56":"Accent Color"},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__

Kein Highlight mehr verpassen und immer direkt informiert werden!

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(234, 127, 49)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Jetzt Russland Reise Newsletter abonnieren

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Ich helfe Dir bei der Vorbereitung & Durchführung

Deiner Russland Reise

Russland Reise Support Angebot Bundle